Es war ein Liebes-Outing, wie man es sich eigentlich wünscht. Vor wenigen Wochen gestand Guido im Big Brother-Container Mitbewohnerin Lusy seine Liebe und schenkte ihr eine kleine Aufmerksamkeit: Einen Wellness-Tag, den die beiden nach ihrer gemeinsamen Zeit in der TV-WG einlösen könnten. Doch soweit wird es wohl nicht kommen, denn Lusy stellte nun noch einmal unter Tränen fest: "Wir sind gut als Freude und mehr nicht!"

Lusy
sixx
Lusy

Dies offenbart Lusy in einem Gespräch mit Beate. Dass sie das Thema offensichtlich stark mitnimmt, weil sie Guidos Gefühle nicht erwidern kann, macht sie Beate auch klar: „Das ist ein Riesendruck für mich, wenn mich hier jeder darauf anspricht. Jeder nervt mich wegen ihm, aber ich will nicht böse zu ihm sein", erzählt sie mit tränenerstickter Stimme. Da können auch die tröstenden Worte ihrer Mitbewohnerin nichts daran ändern: Lusy ist in einem Gefühlsdilemma, das sie wenige Wochen vor dem Finale noch einmal mächtig unter Druck setzt. Dass sich an der Situation noch einmal etwas ändern wird, scheint aber fast ausgeschlossen: „Ich kann nichts dafür, dass ich nicht mehr Gefühle habe.” Armer Guido!

Lusy und Guido
sixx
Lusy und Guido
Guido
sixx
Guido