Seit Jahren gibt es keine DSDS-Staffel ohne ihn: Menderes (32) lässt sich jedes Mal beim Casting blicken, um sich seinen eigenen Traum zu erfüllen - und das schon seit der ersten Staffel der Gesangsshow. Seither feierte er zwar eher mäßigen Erfolg mit seinen Auftritten, doch mittlerweile hat er seine eigene kleine Fangemeinde. Aber werden seine Fans wegen seiner geplanten Teilnahme im Dschungelcamp vielleicht im nächsten Jahr enttäuscht?

Menderes
RTL / Stefan Gregorowius
Menderes

Von wegen! Die 13. Staffel DSDS beginnt am 2. Januar und Menderes wird natürlich auch wieder mit dabei sein. "Ich bin wieder als ganz normaler Kandidat bei DSDS am Start und ich freu mich darauf", so der Sänger gegenüber Promiflash. Auch Pop-Titan Dieter Bohlen (61) hat Menderes in der erneuten Teilnahme bestärkt. Denn sicher war diese im Vorfeld nicht, da der Sänger 2016 auch ins Dschungelcamp einziehen wird. DSDS ohne Menderes? Das wäre aber nicht mehr dasselbe.

Menderes
Getty Images/ Monika Fellner
Menderes

Seit 2002 ließ der Kult-Sänger es sich nicht nehmen, immer wieder zu erscheinen. Über die Jahre hinweg hat er auch eine optische Verwandlung durchgemacht.

Menderes
Patrick Hoffmann/WENN.com
Menderes

Was Menderes zu seiner erneuten Teilnahmen bei DSDS noch zu sagen hat, könnt ihr im Clip am Ende des Artikels sehen.