Nach dem Serien-Ende von Two and a half Men verfolgt Schauspieler Ashton Kutcher (37) schon wieder neue Pläne. Und das Produzententeam der ehemaligen Erfolgsserie mit Charlie Sheen (50) begleitet den heißen Schauspieler bei seinem neuen Projekt. Plattform für seine Schauspielkünste wird auch diesmal eine Comedyserie sein.

"The Ranch" heißt die Serien-Neuheit von Ashton, wie die Streamingplattform Netflix verrät. Auf dieser soll die Produktion auch zu sehen sein. Gemeinsam mit Don Reo und Jim Patterson hat er an dem Konzept gearbeitet, das Folgen in einer Länge von 30 Minuten und eine Multi-Kamera-Produktion beeinhaltet. Aber Ashton wird sich nicht nur hinter der Kamera beteiligen. In "The Ranch" übernimmt er die Hauptrolle des Footballprofi Colt.

Dieser kehrt nach 15 Jahren wieder in seine Heimatstadt zurück. Mit seinem Bruder Jamesson "Rooster" (Danny Masterson, 39) und seinem Vater (Sam Elliot) wird gemeinsam die Familienranch in Colorado geführt. Wann der offizielle Serienstart von "The Ranch" ist, wurde aber bislang nicht bekannt gegeben.

Ashton Kutcher und Mila Kunis beim "Breakthrough Prize" in Kalifornien
Jesse Grant/ Getty Images
Ashton Kutcher und Mila Kunis beim "Breakthrough Prize" in Kalifornien
Ashton Kutcher und Mila Kunis bei einer Veranstaltung in Kalifornien, 2018
Steve Jennings/Getty Images for Breakthrough Prize
Ashton Kutcher und Mila Kunis bei einer Veranstaltung in Kalifornien, 2018
Ashton Kutcher und Mila Kunis bei dem "Breakthrough Prize"
Jesse Grant/ Getty Images
Ashton Kutcher und Mila Kunis bei dem "Breakthrough Prize"


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de