Justin Bieber (21) und Hailey Baldwin (19) widmen sich ihrer frisch entflammten Liebe ganz offensichtlich mit Haut und Haaren. Wie der "Sorry"-Sänger jetzt nämlich auf seiner Instagram-Seite deutlich macht, hat ihm seine Freundin einen neuen Look aufgequatscht. Justin Bieber trägt jetzt Cornrows, also eng an die Kopfhaut geflochtene Zöpfchen.

Justin Bieber und Hailey Baldwin
Instagram/Justin Bieber
Justin Bieber und Hailey Baldwin

Da hat sich der Biebs während seines Karibik-Urlaubs also tatsächlich an eine typische Touri-Frisur herangewagt. Vielmehr musste er das - um des lieben Friedens willen: "Hailey hat mich gezwungen, mir wie ein totaler Vollidiot Cornrows machen zu lassen. Die sind morgen wieder weg, vertraut mir", schreibt Justin scherzend unter ein Foto, das ihn mitsamt durchsetzungsfähiger Freundin und neuer Frise zeigt.

Sänger Justin Bieber und Hailey Baldwin
Instagram / Hailey Baldwin
Sänger Justin Bieber und Hailey Baldwin

Dass der legendäre Sean-Paul-Gedächtnis-Look bei seinen Fans wahrscheinlich ebenfalls weniger gut ankommt, kann der 21-jährige Megastar und Social-Media-Erprobte aus Erfahrung ganz gut einschätzen. Aber auch Hailey selbst scheint am Ende weniger überzeugt: Skeptisch blickt sie auf Justins haariges Frisuren-Experiment hinab, als sie darüberstreichelt.

Justin Bieber und Hailey Baldwin
Elite Entertainment / Splash News
Justin Bieber und Hailey Baldwin

Herr Bieber mit spannender Kopfhaut - was haltet ihr von diesem gewöhnungsbedürftigen Holiday-Styling?

Wie gefallen euch Justin Biebers Cornrows?

  • Sehr gut! Der Style passt zu ihm.
  • Überhaupt nicht. Er sieht wirklich aus wie ein Vollidiot.
  • Unentschlossen. Ich muss mich erst daran gewöhnen.
Ergebnisse zeigen