Zum ersten Mal schwanger: Diese frohe Nachricht verkündete die israelische Beauty Bar Refaeli (30) an Silvester. Als international erfolgreiches Topmodel muss man zwar stets eine perfekte Figur vorweisen, doch sollten auch Models während der Schwangerschaft eventuell etwas kürzer treten. Viele Fans von Bar äußerten sich nun besorgt, da sie der Meinung sind, sie würde zu hart trainieren.

Bar Refaeli
Patrick Hoffmann/WENN.com; Instagram.com/berrefaeli
Bar Refaeli

Auf ihrer offiziellen Instagram-Seite veröffentlichte die werdende Mutter vor Kurzem einen Schnappschuss, der sie beim Workout zeigt. Mit schweren Hanteln treibt sich die Fashionikone bis an ihre Grenzen. Ihr leidender Gesichtsausdruck wird von der Bildüberschrift "Volle Kraft" noch bestärkt.

Bar Refaeli
Splash/Agent Provocateur/Faena
Bar Refaeli

Ihre Follower machen sich unter dem Beitrag Sorgen, dass sich das Model möglicherweise übernimmt. "Das ist nicht klug, wenn du schwanger bist", "Übernimm dich nicht" oder "Das ist zu viel für eine werdende Mutter" lauten die Kommentare unter dem Beitrag. Da sich die Blondine noch im Anfangsstadium der Schwangerschaft befindet, will sie anscheinend die Gelegenheit zum Sporteln noch nutzen, bis der Bauch zu groß dafür wird.

Bar Refaeli
WENN
Bar Refaeli

Ihre Schwangerschaft präsentierte sie am Jahresende übrigens mit einem Fotobeitrag. Auf dem besagten Bild konnte man einen positiven Schwangerschaftstest sehen.