Am Set von Alles was zählt gab es süße Baby-News: Schauspielerin Ania Niedieck (32) ist schwanger! Ihr Dauergrinsen wegen des baldigen Nachwuchses hatte die hübsche Blondine bereits bei der Arbeit verraten. Zwar ist die Freude bei ihren Fans groß, allerdings müssen sie sich damit abfinden, dass die Serienfigur Isabelle Reichenbach erst einmal aussteigen wird.

Ania Niedieck während ihrer Schwangerschaft mit Tochter Charlotte
RTL
Ania Niedieck während ihrer Schwangerschaft mit Tochter Charlotte

Im Interview mit RTL gesteht Ania, dass es durchaus schwer ist, sich die Serie ohne Isabelle Reichenbach vorzustellen, aber: "Bei Isabelle kann man sich ja nie so sicher sein, weil sie ja einfach unberechenbar ist. Ich kann nur so viel sagen: Es hat mir unfassbar viel Spaß gemacht, meine Ausstiegsgeschichte zu spielen." Über die zugehörige Handlung darf die blonde Schauspielerin auch schon ein bisschen etwas verraten. Isabelle wird plötzlich zwischen zwei Männern stehen: "Dann wird tatsächlich um Isabelle gekämpft, was sie so tatsächlich noch nie erlebt hat. Es stehen zwei Männer vor ihr, die sie gerne haben wollen, und sie muss sich entscheiden."

Ania Niedieck
RTL/Bernd Schötteler/greenshoot
Ania Niedieck

Momentan bleibt es noch ein Geheimnis, zwischen welchen zwei Liebhabern die Entscheidung fallen wird. Aber Ania ergänzt noch: "Wahrscheinlich wird sie mit einem der beiden durchbrennen." So entscheidet sich also auch ihre Rolle für die Liebe. Die letzte Folge mit Ania wird am 11. März 2016 ausgestrahlt.

Ania Niedieck
WENN
Ania Niedieck