An der Seite von Shay Mitchell (28), Lucy Hale (26) und Troian Bellisario (30) wurde Ashley Benson (26) mit der Serie Pretty Little Liars weltberühmt. Viele junge Fans schauen zu ihr auf und verfolgen ganz genau, was die süße Blondine in Interviews oder via Social Media über sich preisgibt. So erfahren sie natürlich eine ganze Menge über ihr Idol, dennoch verbergen sich hinter dem Antlitz der beliebten Schauspielerin noch einige eher unbekannte und überraschende Fakten.

Ashley Benson
Instagram / Shannon Benson
Ashley Benson

Bei ihrer Geburt wog sie nur 1134 Gramm
Dass aus Ashley Benson eine gesunde, schöne, junge Frau wurde, ist keine Selbstverständlichkeit. Als Frühchen, das gerade einmal 1134 Gramm wog, bereitete sie ihrer Mutter Shannon große Sorgen. Zwei Monate, so verriet diese einmal auf Instagram, musste ihr kleines Töchterchen im Krankenhaus bleiben, bis sie mit einem Gewicht von zwei Kilo endlich nach Hause durfte.

Shay Mitchell, Ashley Benson und Tyler Blackburn
Instagram / Ashley Benson
Shay Mitchell, Ashley Benson und Tyler Blackburn

Sie erlebte ihren ersten Kuss vor der Kamera
Dieses erste romantische Erlebnis mit dem anderen Geschlecht ist für jedes Mädchen etwas Besonderes. Das war es auch für Ashley, aber nicht, weil sie unsterblich in ihren damaligen Freund verliebt war, sondern, weil sie ihren ersten Kuss mit 15 Jahren vor laufender Kamera erlebte - und zwar mit einem ihrer "Days of Our Lives"-Costars.

Ashley Benson
Instagram / Ashley Benson
Ashley Benson

Sie wurde mit acht Jahren als Model entdeckt
Ja, die süße Ashley war schon immer herzallerliebst und bereits als Kind einfach hinreißend fotogen. Kein Wunder also, dass die die heutige Seriendarstellerin mit zarten acht Jahren als Model entdeckt und sogar von der berühmten Ford Modelin Acency unter Vertrag genommen wurde. In dieser Agentur ist sie auch heute noch.

Ashley Benson und Tyler Blackburn
Instagram / Tyler Blackburn
Ashley Benson und Tyler Blackburn

Sie ist selbst ein großes Fan-Girl
Abgeklärt auf Fan-Liebe und Fan-Wünsche reagieren? Das ist nicht Ashleys Art - sie versteht die Gefühlswelt der Zuschauer ganz genau. Die Schauspielerin ist selbst ein wahres Fan-Girl und fieberte zum Beispiel bei Harry Potter jede Minute mit. Sogar Motto-Verkleidungen ist sie nicht abgeneigt. Doch damit nicht genug: Ashley unterstützt auch alle PLL-Haleb-Fans und wünscht sich stets mehr Kussszenen mit ihrem Kumpel und Kollegen Tyler Blackburn (29).

Ashley Benson und Janel Parrish
EVERETT COLLECTION, INC. / ActionPress
Ashley Benson und Janel Parrish

Sie war in O.C. California zu sehen:
Bevor sie als Hanna Marin bei PLL durchstartete, durfte Ashley schon in einer Teenie-Hitshow mitwirken. In der Folge "The Summer Bummer" der vierten Staffel von "O.C. California" war sie in einer kleinen Rolle mit von der Partie. Das Lustige: In derselben Episode war auch ihre spätere Serienkollegin Janel Parris mit dabei!