Heiße Kurven und knappe Kleidung, das verbindet man normalerweise mit Schauspielerin und Model Kate Upton (23). Doch nun zeigte sie sich bei der Präsentation der Herbst-Kollektion von Stella McCartney (44) in einem ganz biederen Outfit. Wenig Haut und ganz in Schwarz mit Blumenprint - von wem sich Kate da wohl hat inspirieren lassen?

Kate Upton
@Parisa / Splash News
Kate Upton

Zugeknöpft bis oben hin und dann noch eine strenge Dutt-Frisur: Wollte sich Kate Upton da etwa älter machen, als sie eigentlich ist? Normalerweise zeigt das Model gerne einmal, was sie hat. Ihre weiblich, sexy Figur kann sich auch wirklich sehen lassen. Nur das Outfit, das sie auf dem roten Teppich trug, zeigte nicht einmal ansatzweise etwas von ihrem heißen Body.

Kate Upton
Getty Images
Kate Upton

Für ihre Fans muss das Blumen-Outfit ein echter Schock gewesen sein. Da bleibt nur zu hoffen, dass sich Kate nicht in ihrem Stil neu orientieren wollte. Wenn ihr mehr zu ihrem Fashion-Fauxpas sehen wollt, dann schaut euch das Video am Ende des Artikels an.

Kate Upton
Splash News
Kate Upton