Neuer Push für die Karriere! Die kleine Tochter von Katie Price (37) schminkt sich schon wie eine ganz Große und ist seit Kurzem sogar bei einer Modelagentur unter Vertrag. Nun könnte Princess Tiaamii bald schon an ihrem ersten Schönheitswettbewerb in den USA teilnehmen!

Katie Price und Princess Tiaamii
Instagram/officialkatieprice
Katie Price und Princess Tiaamii

"Sie kann ihr Haar perfekt föhnen. Sie ist bei allem so gut - sie wurde sogar für einen Schönheitswettbewerb in Amerika angefragt", verrät ihre Mutter Katie die freudige Nachricht gegenüber dem britischen OK Magazine. Um welche Veranstaltung es sich dabei handelt, erzählte die Skandalnudel nicht. Dafür machte Katie allerdings keinen Hehl daraus, dass sie ihrer Tochter grünes Licht für den Wettbewerb geben würde: "Ja. Solange sie keine Fake-Bräune, künstliches Haar oder Fingernägel tragen muss, freue ich mich für sie."

Peter Andre
DFL / Splash News
Peter Andre

Und auch der Vater des kleinen Mädchens dürfte sich nicht querstellen. Mit Peter Andre (42) sei sich Katie stets einig, verrät sie weiter: "Er vertraut mir und weiß, dass ich sie nie in eine schlechte Lage bringen würde. Ich habe sowas auch gemacht, als ich jünger war." Damit steht einer Teilnahme von Princess nichts mehr im Wege - im Sommer würde der Wettbewerb stattfinden.

Princess Tiaamii
Instagram/officialkatieprice
Princess Tiaamii