Jersey Shore-Star Snooki (28) hat in jungen Jahren ihr Leben in vollen Zügen genossen, besonders große Mengen Alkohol und Zigaretten gehörten zu ihrem ungesunden Lebensstil. Mit 24 wurde der TV-Star dann ungewollt schwanger - die Rettung vor der Entzugsklinik!

Snooki, Lorenzo Dominic LaValle, Giovanna Marie LaValle und Jionni LaValle
Instagram/jlavalle5
Snooki, Lorenzo Dominic LaValle, Giovanna Marie LaValle und Jionni LaValle

Krasse Beichte von Snooki! Die zweifache Mama gestand jetzt in einem Interview mit dem amerikanischen People-Magazin, dass die Kids sie vor schlimmen Konsequenzen bewahrt haben. "Ich wollte immer Kinder, aber ich wollte warten, bis ich so 27 Jahre alt bin. Aber ich wurde mit 24 Jahren schwanger und es war so: 'Oh Gott, ich bin noch nicht bereit, was soll ich nur tun? Ich weiß doch noch nicht mal, wie man ein Baby hält. Ich hasse Kinder!'" Ihr exzessives Leben mit Alkohol und wilden Partys war ab dem Punkt Geschichte. Ein Glück, wie sie jetzt weiter verraten hat: "Ich wäre sonst wahrscheinlich im Entzug." Die größte Motivation nicht in alte Muster zurückzufallen, sind ihre Liebsten, denn sie will "ein besserer Mensch für ihre Babys sein."

Snooki und Giovanna Marie LaValle
Facebook / Snooki
Snooki und Giovanna Marie LaValle

Inzwischen hat Snooki ihr Leben im Griff, sie ist zweifache Mama und superstolz auf ihre beiden Kids, postet regelmäßig glückliche Bilder von ihrer kleinen Familie. Auch mit ihrem Liebsten Jionni LaValle (28) ist sie noch immer happy.

Snooki
C.Smith/WENN.com
Snooki