Courtney Stodden (21) ist dafür bekannt, dass sie mit ihren derben Sprüchen und Social-Media-Bildern für allerlei Gesprächsstoff sorgt. Da lässt sie es sich nicht nehmen, die Queen des Klatsch und Tratsch, Kim Kardashian (35), kurzerhand zu imitieren. Denn heute posiert das TV-Sternchen ebenfalls splitterfasernackt vor dem Badezimmerspiegel.

Offenbar will Courtney Stodden mit dem Nacktbild vor allem ihre neuen musikalischen Ergüsse promoten. "Ich arbeite gerade an einer neuen Single. Bald ist es soweit", freut sie sich bei Instagram. Doch angesichts des freizügigen Bildes denkt wohl keiner der Betrachter an die Stimme der Blondine. Überhaupt ist das offenherzige Foto die reinste Hommage an Kim Kardashians legendäres Nackt-Selfie. "Ach und übrigens, ich kann auch nichts zum Anziehen finden, Kim", spricht die 21-Jährige ihr Vorbild sogar direkt an.

Genau wie Kim zeigt sich auch Courtney immer wieder gerne ziemlich freizügig in den sozialen Netzwerken und rekelt sich gekonnt vor der Kamera. Daher ist es nicht verwunderlich, dass sie Kims mittlerweile berühmtes Spiegel-Selfie kurzerhand nachstellt. Vielleicht lassen sich ja auch noch ein paar andere Promis dazu verleiten.

Courtney Stodden bei einem Event in Los Angeles 2016Matt Winkelmeyer/Getty Images
Courtney Stodden bei einem Event in Los Angeles 2016
Courtney Stodden auf der PETA-Geburtstagsfeier 2015Frazer Harrison / Getty Images
Courtney Stodden auf der PETA-Geburtstagsfeier 2015
Courtney Stodden und Doug HutchisonMARK RALSTON/AFP/Getty Images
Courtney Stodden und Doug Hutchison


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de