Hartes Los für die ehemalige Dschungelcamp-Kandidatin Sophia Wollersheim (28): Die blonde TV-Beauty versucht sich aktuell als DJane in der internationalen Club-Landschaft zu etablieren, doch dabei werden ihr so einige Steine in den Weg gelegt. Promiflash trifft die Blondine auf der diesjährigen Beauty-Messe in Düsseldorf, wo sie ihren Kummer schildert.

Sophia Wollersheim
Tristar Media/Getty Images
Sophia Wollersheim

Sophia scheint vor allem bei ihren Kollegen an den Turntables noch nicht so richtig anzukommen: "Die DJs hassen mich alle, jedes Mal wenn ich ein Set übernehme, sind die richtig scheiße zu mir", verrät die Ehefrau von Bert Wollersheim (64). Ihrer Meinung nach liegt es daran, dass ihre Mitstreiter sie aufgrund ihres Promi-Status nicht richtig ernst nehmen. Weiter gesteht sie: "Ich habe darunter wirklich zu leiden." Vielleicht müssen sich die anderen DJs einfach nur Zeit nehmen, um sie besser kennenzulernen, bevor sie auch ihre von Club-Gängern geliebten Sets respektieren.

Sophia Wollersheim, Ex-Dschungelcamperin
Tristar Media/Getty Images
Sophia Wollersheim, Ex-Dschungelcamperin

Obwohl sie mit ihren Kollegen noch nicht richtig warm wird, kann sich die Beauty vor Aufträgen kaum retten. Die Clubbesitzer scheinen von ihrer Arbeit sehr angetan zu sein, denn Sophia ist aktuell so gut wie ausgebucht. Am Ende des Artikels könnt ihr euch in einem Video das Interview mit ihr noch einmal ansehen.

Sophia Wollersheim
Facebook / Sophia Wollersheim
Sophia Wollersheim