Ihre süßen Liebes-Schnappschüsse begeistern gerade nicht nur die Briten: Herzogin Kate (34) und Ehemann Prinz William (33) reisen derzeit durch Indien und Bhutan und strahlen dabei wie ein frisch verliebtes Paar. Doch die schöne Herzogin hat nicht nur mit ihrem Göttergatten geturtelt: Auch ein süßer Baby-Elefant hat eine gehörige Portion Liebe der 34-Jährigen abbekommen.

Herzogin Kate
UK Press Pool/Getty Images
Herzogin Kate

Was für ein entzückender Anblick! Bei einem Ausflug in das Centre for Wildlife Rehabilitation and Conservation im Kaziranga National Park im Nordosten Indiens am Mittwochvormittag durfte sich Herzogin Kate als Tierpflegerin versuchen - und bereitete damit besonders einem kleinen Baby-Elefanten eine große Freude. Der kam nämlich in den Genuss eines wahrlich royalen Gaumenschmauses, kredenzt von der Herzogin persönlich! Zärtlich tätschelte Kate dem Elefanten den Kopf, gab ihm völlig ohne Berührungsängste das Fläschchen. Als liebevolle Zweifach-Mama kennt sich die Herzogin eben mit einer gepflegten "Raubtierfütterung" aus!

Herzogin Kate
Samir Hussein/Pool/WireImage
Herzogin Kate

Die scheinbar perfekte Kate kennt sich allerdings auch mit Missgeschicken aus. Welche Pannen ihr zuletzt unterlaufen sind, seht ihr unten im Video.

Herzogin Kate
Samir Hussein/Pool/WireImage
Herzogin Kate