Diese Nachricht schockte am Montagmmorgen die GZSZ-Fangemeinde: BILD berichtete von einem plötzlichen Serien-Aus einer beliebten Darstellerin. Keine Geringere als Nadine Menz (26) soll die RTL-Kultsoap verlassen, die Kündigung liege ihr bereits vor. Auch wenn sich der Sender bezüglich Bestätigung oder Dementi bedeckt hielt, trauern die Ayla-Anhänger schon jetzt um ihre geliebte Darstellerin. Doch was sagt ihr eigentlich zu diesem plötzlichen GZSZ-Aus? Stimmt jetzt in der großen Promiflash-Umfrage ab.

Nadine Menz, Tayfun Baydar und Mustafa Alin
RTL / Rolf Baumgartner
Nadine Menz, Tayfun Baydar und Mustafa Alin

Im Jahr 2014 flimmerte sie in der Erfolgssoap erstmals über die Bildschirme. Als Nachfolgerin von Sila Sahin (30) übernahm Nadine Menz die Rolle der türkischen Krankenpflegerin Ayla, die sich einst rührend um den verletzten und im Rollstuhl sitzenden Leon Moreno kümmerte und so in die Serie einstieg. Im Laufe der Monate erlangte die hübsche Brünette immer mehr Kultstatus, gewann an Beliebtheit und wurde zu einem festen Bestandteil der Storyline. Bis jetzt, denn laut des Magazins soll alles aus sein, Nadine Menz habe die Kündigung erhalten.

Nadine Menz - GZSZ-Darstellerin
RTL/ Rolf Baumgartner
Nadine Menz - GZSZ-Darstellerin

Ist ihre Geschichte wirklich auserzählt oder hat sich Nadine als Ayla gerade erst warmgespielt? Jetzt ist eure Meinung gefragt.

Nadine Menz
AEDT/WENN.com
Nadine Menz

Was sagt ihr zum plötzlichen GZSZ-Aus von Nadine Menz?

  • Die Kündigung war absolut richtig, die Story um Ayla ist definitiv auserzählt
  • Ein Riesenschock! Nadine Menz gehört einfach zu GZSZ
Ergebnisse zeigen

Ergebnisse:

  • 1.713 Die Kündigung war absolut richtig, die Story um Ayla ist definitiv auserzählt

  • 4.805 Ein Riesenschock! Nadine Menz gehört einfach zu GZSZ