Supermodel Behati Prinsloo (26) und ihr Ehemann Adam Levine (37) erwarten in diesem Jahr zum ersten Mal Nachwuchs. Das schöne Mannequin freut sich riesig darüber, Mama zu werden, und hält ihre Fans stets mit tollen Schnappschüssen ihres wachsenden Bauches auf dem Laufenden. Nun allerdings macht sich eine schockierende Neuigkeit über das Traumpaar breit: Offenbar hatten die beiden einen Autounfall. Schnell kommt die Frage auf: Ist mit dem Baby alles in Ordnung?

Adam Levine und Behati Prinsloo in L.A.
Splash News
Adam Levine und Behati Prinsloo in L.A.

Bereits am Sonntag seien die zwei auf der Heimfahrt von Freunden in Malibu in einen Crash involviert gewesen, so berichtet Hollywood Life. Doch glücklicherweise heißt es aufatmen: Offensichtlich gab es nur einen winzig kleinen Unfall, bei dem ein Ferrari dem Gefährt von Behati und Adam ganz leicht hinten aufgefahren sei. US-Medien zufolge sei niemand verletzt und auch die Autos hätten nur leichte Kratzer abbekommen. Zwar haben sich die Eheleute selbst noch nicht zu dem Vorfall geäußert, doch zum Glück scheint es allen - auch dem Baby in Behatis Bauch - gut zu gehen.

adam levine und Behati Prinsloo
Getty Images
adam levine und Behati Prinsloo

Schaut euch doch im angehängten Video an, welch großen Humor die Schönheit sogar total zugedröhnt beweisen kann. Der Nachwuchs von Behati und Maroon 5-Sänger Adam kann ja nur ein tolles Menschlein werden.

Behati Prinsloo
Instagram/Behati Prinsloo
Behati Prinsloo