Gestern feierte die Queen (90) ihren 90. Geburtstag und das ganze Land war außer sich vor Freude. Dabei sollte der Ehrentag der Monarchin verhältnismäßig ruhig verlaufen sein - den Vormittag verbrachte sie mit Prinz Philip (94). Mit einem gesunden Frühstück und einem Spaziergang sollen sie in den Tag gestartet sein. Am Nachmittag wurde sie dann vom Volk gefeiert.

Die Sonne schien und es war ein herrlicher Frühlingstag. Die Queen fuhr mit ihrem Ehemann Prinz Philip in einem königlichen Wagen nach Windsor. Fröhlich winkte sie den jubelnden Menschen zu. Sie trug einen grünen Mantel und einen schicken Hut, auf dem gelbe Tulpen und Lilien angesteckt waren. Das Volk steckte ihr Blumensträuße und Geschenke zu. Eine königliche Musikkapelle soll Songs wie "Amazing Grace", "Happy Birthday" und "God save the Queen" gespielt haben, berichtet die Bild.

Während die dienstälteste Königin mit ihrem Ehemann im Auto chauffiert wurde und Glückwünsche entgegen nahm, wurden zu ihren Ehren im Hyde Park und am Londoner Tower 41 Kanonenschüsse abgefeuert.

Am Abend erleuchteten die Queen und Prinz Charles (67) eine Fackel - ebenfalls zu Ehren der 90-Jährigen. Danach sollen sie gemeinsam mit Camilla Parker Bowles (68) und Freunden diniert haben.

Queen Elizabeth II. und Prinz Philip am ersten Tag des Royal AscotsJohn Philips / Freier Fotograf / Getty Images
Queen Elizabeth II. und Prinz Philip am ersten Tag des Royal Ascots
Die britische Royal-Family beim Trooping the ColourBen A. Pruchnie/Getty Images
Die britische Royal-Family beim Trooping the Colour
Queen Elizabeth mit Prinz Philipp und ihren Kindern Prinz Charles und Prinzessin AnneAFP/Getty Images
Queen Elizabeth mit Prinz Philipp und ihren Kindern Prinz Charles und Prinzessin Anne
George, William und die QueenChris Jackson / Staff / Getty Images
George, William und die Queen


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de