Schauspielerin Nina Dobrev (27) hat nun gezeigt, dass sie Dreharbeiten zu ihrem aktuellen Film "xXx" wortwörtlich unter die Haut gehen: Bei einem Stunt hat sich der ehemalige Vampire Diaries-Star eine ernsthafte Wunde am Oberschenkel zugezogen.

Nina Dobrev
Instagram/ninadobrev
Nina Dobrev

Mit dickem Verband um ihr linkes Bein posiert Nina auf den neuesten Instagram-Schnappschüssen. Weitere Fotos ohne Bandage am Oberschenkel zeigen, dass die Stunt-Aufnahmen eine echt blutige Angelegenheit waren. "'Dreh einen Actionfilm', haben sie gesagt. 'Alles wird gut', haben sie gesagt. Filme mögen nicht real sein, das hier aber schon", kommentierte Nina Dobrev ihre unschönen Aufnahmen vom Filmset. Aber die Verletzung war halb so wild! Im Nachhinein scheint die schöne Brünette schon wieder über ihr Malheur lachen zu können und schreibt: "Aber hey, ich sehe das so: Das ist ein kleiner Preis, der bezahlt werden muss, um das zu tun, was man liebt. Ich wollte schon immer Teil eines Actionfilms sein. Pass auf, was du dir wünscht."

Nina Dobrev und Vin Diesel
Instagram / Nina Dobrev
Nina Dobrev und Vin Diesel

Momentan dreht sie an der Seite von Hollywood-Stars wie Vin Diesel (48) oder Samuel L. Jackson (67) "xXx: The Return of Xander Cage". Ob sich die harte Arbeit gelohnt hat, müssen die Fans später beurteilen: Wann der Film in die deutschen Kinos kommt, ist noch nicht bekannt. Lediglich der Kinostart in den USA steht fest, dort nämlich läuft der Streifen voraussichtlich am 20. Januar 2017 an. Die ganze Geschichte könnt ihr euch noch einmal im Video am Ende des Artikels anschauen.

Nina Dobrev
Instagram / Nina Dobrev
Nina Dobrev