Helena Fürst (42) kann niemand stoppen, weder Bierduschen von Fans noch harsche Kritik von Promi-Kollegen: Obwohl die ehemalige Dschungelcamperin mit ihrer Gesangskarriere nur auf wenig gute Resonanz stößt, lässt sie sich nicht beirren. Sie findet es noch nicht mal schlimm, vor einem Live-Publikum ausgebuht zu werden - ganz im Gegenteil!

Helena Fürst, TV-Star
Facebook / Helena Fürst
Helena Fürst, TV-Star

Mit halb nackten Tänzern auf der Bühne will sie bei der großen Ballermann-Eröffnung auf Mallorca am 8. Mai dieses Jahres punkten. Ob da wohl wer von seinem Gesangstalent ablenken will? "Nein gar nicht!", hält sie im Interview mit der Closer entgegen. Ablenkung scheint Helena nicht nötig zu haben, sie sucht förmlich die Konfrontation mit ihrem kritischen Publikum. "Sollen sie buhen. Hauptsache, es ist was los. Und wenn alle schweigen, frage ich einfach, wer mich alles scheiße findet. Dann wird es richtig laut", weiß sie in Zukunft mit vermeintlich unangenehmen Situationen auf der Bühne umgehen zu können.

Helena Fürst
Promiflash
Helena Fürst

Thorsten Legat (47) gehörte auch zu jenen Kollegen, die an Helena kein gutes Haar ließen. Seine Dschungelcamp-Abrechnung sehr ihr im Video am Ende des Artikels.

Helena Fürst
Facebook / helena.fuerst
Helena Fürst