Am vergangenen Wochenende fanden in Stockholm einige Feierlichkeiten zum 70. Geburtstag von König Carl Gustaf von Schweden statt. Zum Ehrentag des Monarchen versammelte sich die gesamte Familie. Auch Klein Oscar war mit dabei und verschlief seinen ersten öffentlichen Auftritt in den Armen von Mama Victoria (38). Prinz Alexander, der Jüngste der Rasselbande, musste natürlich Zuhause bleiben, immerhin kam er erst vor gut zwei Wochen zur Welt. Doch auch Leonore (2) und Brüderchen Nicolas, die Sprösslinge von Prinzessin Madeleine (33), fehlten. Vielerorts fragte man sich, weshalb. Vonseiten des Palastes gibt es nun eine Erklärung für die Abwesenheit der beiden.

Prinzessin Leonore von Schweden
Brigitte Grenfeldt/Kungahuset.se
Prinzessin Leonore von Schweden

Weder beim Te Deum noch bei den Feierlichkeiten im Innenhof des Schlosses waren die Geschwisterchen anwesend. Dabei sind sie doch extra mit ihren Eltern, Prinzessin Madeleine und Chris O'Neill (41), aus London angereist. Palastsprecherin Margareta Thorgren offenbart diesbezüglich nun gegenüber der schwedischen Boulevardzeitung Expressen: "Es gibt da keinen komplizierten Grund, es sind einfach kleine Kinder. Bei den Feierlichkeiten zu seinem Geburtstag sollte der König im Mittelpunkt stehen. Das ist nicht für Kinder geeignet."

Prinzessin Leonore von Schweden und Madeleine von Schweden
Facebook / --
Prinzessin Leonore von Schweden und Madeleine von Schweden

Estelle (4) und ihr Brüderchen waren dennoch bei den großen Feierlichkeiten zugegen. Doch die Sprecherin lässt außerdem verlauten: "Ganz einfach: Es ist die Entscheidung der Eltern." Eben - und Estelle muss sich nun mal schon jetzt an ihre Rolle als Thronfolgerin gewöhnen. Von Anfang an führt sie ein Leben in der Öffentlichkeit.

Madeleine von Schweden und Prinz Nicolas von Schweden
Facebook / --
Madeleine von Schweden und Prinz Nicolas von Schweden

Leonore steht an Platz sieben der schwedischen Thronfolge. Erst kürzlich feierte sie ihren zweiten Geburtstag. Seht im angehängten Clip noch einmal die schönsten Leonore-Momente.