Eigentlich ist ER einer der größten Superstars der Insel: Ballermann-Sänger Mickie Krause (45)! Doch manchmal kommt eben ein noch einflussreicherer Promi nach Mallorca - und dann muss auch sogar der Mickie weichen. Oder sollte man besser sagen, sich an den Bau-Zaun drücken lassen?

Mickie Krause
Getty Images
Mickie Krause

Am Sonntag tummelte sich das "Who is Who" der Schlager-Szene beim legendären Megapark-Saison-Opening. Und mittendrin eine Frau, die man zwischen Gegröle, Sangria-Eimern und Junggesellen-Abschieds-Shirts so gar nicht erwarten würde: Heidi Klum (42) ist wegen des Staffelfinales am Donnerstag samt ihrer GNTM-Entourage auf Malle und schaute bei der Megasause vorbei.

Heidi Klum
Instagram / thomashayo
Heidi Klum

Klar, dass da die Sicherheitsvorkehrungen besonders hoch waren. So hoch, dass Mickie Krause am Künstlereingang des Megaparks schlichtweg abgewisen wurde. Und nicht nur das: In einem Video auf bild.de sieht man, wie ein Securitymann den Sänger ziemlich unsanft gegen einen Zaun schubst. Später klärte sich die Angelegenheit aber glücklicherweise auf und Mickie durfte rein. "Schwamm drüber! Es war halt ein Missverständnis. Kann ja mal passieren", gibt er sich betont lässig im Interview.

Heidi Klum, Thomas Hayo, Michael Michalsky, Jürgen Drews und Olivia Jones
Instagram / thomashayo
Heidi Klum, Thomas Hayo, Michael Michalsky, Jürgen Drews und Olivia Jones

Tja, Heidi lässt eben sogar die Ballermann-Ikonen in deren eigenem Territorium alt aussehen. Lektion gelernt...

Im Video seht ihr, wie es die Modelmama mit ihrer Crew, Jürgen Drews (71) und Co. krachen ließ