Toni Garrn (23) und Leonardo DiCaprio (41), die seit 2014 kein Paar mehr sind, verliebten sich einst auf dem Filmfestival in Cannes. Doch wirklich glücklich sah das Topmodel zu Leo-Zeiten nicht aus. An der Küste kam es in diesem Jahr dann auf der beliebten amfAR-Gala zu einem unangenehmen Aufeinadertreffen, das eiskalt verlief. Dies hinderte das frischverliebte Model aber nicht daran, allen anderen die Schau zu stehlen.

Leonardo DiCaprio bei der amfAR-Gala 2016
Getty Images
Leonardo DiCaprio bei der amfAR-Gala 2016

Denn die 23-Jährige, die einen Traum aus Schwarz trug, sah unfassbar schön aus. Das Kleid, mit einem gewagten Schlitz an der Seite zeigt nicht nur sehr viel Bein, sondern zog auch eine riesige Schleppe hinter sich. Die knallroten Lippen und der dezente Schmuck verliehen der eleganten Blondine dazu etwas gar engelhaftes, was das Ensemble noch toppte. Die Begegnung mit ihrem Ex-Lover konnte das Model nicht aus der Fassung bringen, denn die blieb auch auf der "Wild"-Party von Chopard total cool und ignorierte den Schauspieler gekonnt.

Toni Garrn
WENN
Toni Garrn

Kein Wunder, denn bei ihrem Aufenthalt in Südfrankreich wurde sie tatkräftig unterstützt: Mit dabei hatte die nämlich ihren neuen Lover US-Basketball-Star Chandler Parsons (27).

Toni Garrn und Leonardo DiCaprio gehen spazieren und halten Abstand zueinander
WENN
Toni Garrn und Leonardo DiCaprio gehen spazieren und halten Abstand zueinander


Wirklich glücklich sah die Blondine an Leos Seite nie aus. Verständlich, bei dem Model-Verschleiß. Seht hier im Clip mehr über den Womanizer und seine Frauen.