Hinter Sarah Lombardi (23) liegen unglaublich spannende Wochen. Drei Monate lang kämpfte sie bei Let's Dance um den Sieg. Letztendlich reichte es zwar nur für Platz zwei, doch die Erfahrungen, die sie an der Seite von Profi-Tänzer Robert Beitsch sammeln konnte, sind riesig. Vor allem einer scheint die Zeit nach dem großen Staffel-Finale aber ziemlich zu genießen: Ehemann Pietro Lombardi (23). Der hat seine Liebste nämlich endlich wieder ganz für sich alleine.

Sarah Engels
Sascha Steinbach / Getty Images
Sarah Engels

Gewohnt ironisch meldete sich Pietro jetzt nach dem großen Let's Dance-Finale auf seinem Facebook-Account zurück und postete ein Foto, das beweist, dass sich die kleine Familie bereits bestens in den Alltag zurückgefunden hat. "Hausfrau ist zurück, Zeit als Familie genießen", kommentierte der Sänger das Selfie, das Sarah im Hintergrund beim Putzen zeigt. In den letzten Wochen war der Mann im Haus nicht nur für die Kindererziehung, sondern auch für den Haushalt zuständig. Sarah hingegen hat Stunden über Stunden im Tanz-Studio verbracht, um für ihren großen Traum zu kämpfen: Dancing-Star zu werden.

Sarah und Pietro Lombardi zu Zeiten von "Let's Dance"
Instagram / sarahx3pietro
Sarah und Pietro Lombardi zu Zeiten von "Let's Dance"

Für Pietro dürften mit Sarahs Rückkehr endlich wieder ruhigere Zeiten anbrechen.

Sarah Engels und Pietro Lombardi
Stefan Gregorowius / ActionPress
Sarah Engels und Pietro Lombardi

Wie sehr sich die Teilnahme bei Let's Dance für Sarah bereits ausgezahlt hat, seht ihr im Clip: