Bald geht der Fußball-Wahnsinn endlich wieder los, denn die Jungs der Deutschen Fußballnationalmannschaft werden bei der EM 2016 um den Sieg kämpfen. Einer der Spieler muss sich schon vorab einer neuen Kicker-Herausforderung stellen: Jérôme Boateng (27).

Jérôme Boateng
Seskim/WENN.com
Jérôme Boateng

Der beliebte Weltmeister wird Spielmacher einer neuen Kampagne des Senders ProSieben, die im Fernsehen und in den sozialen Netzwerken verbreitet werden soll. In fünf verschiedenen Spots kickt Jérôme den Ball über die Bildschirme und soll damit den Zuschauern den Fußball, Lifestyle und Sender näher bringen, wie das Presseportal berichtet. "Ich fand ProSieben schon immer gut und als ich die ersten Storyboards gesehen habe, war für mich sofort klar, dass wir das machen müssen. Vielen Dank an das ganze Team", reagierte der 27-Jährige selbst auf das neue Projekt.

Jérôme Boateng
Getty Images/Tristar Media/WireImage
Jérôme Boateng

Jérômes Fans sind für die neue TV-Aktion verantwortlich: Der Innenverteidiger gilt laut "Human Brand Index" als DAS Vorbild für 15- bis 29-Jährige. Dank seiner 3,3 Millionen Facebook-Fans, 2,9 Millionen Instagram-Abonnenten und 1,4 Millionen Twitter-Follower zählt er außerdem zu den Top-Influencern - Und wird wohl auch mit den neuen Werbefilmchen wieder einige Fans dazu gewinnen.

Jérôme Boateng
Franco Gulotta/WENN.com
Jérôme Boateng

Auch in Jérômes Privatleben gibt es etwas Spannendes zu berichten. Wann der Fußball-Star heiratet, erfahrt ihr im Video.