Es war eine europaweite Sensation: Am 29. Mai 2010 gewann Lena Meyer-Landrut (25) für Deutschland den Eurovision Song Contest. Dieser Sieg war der Grundstein für eine große Karriere. In den letzten Jahren veröffentlichte die sympathische Beauty nämlich die vier Hit-Alben "My Cassette Player", "Good News", "Stardust" und "Crsytal Sky", welche diverse Ohrwürmer beinhalten. Nun ist es nach gut einem Jahr nach Veröffentlichung der letzten Platte endlich wieder so weit - Lena arbeitet an ihrem neuen Album.

Lena Meyer-Landrut
Patrick Hoffmann/WENN.com
Lena Meyer-Landrut

Das verkündete Lena nun auf ihrer beliebten Instagram-Seite: "Heute war der offiziell erste Tag der writing Sessions für das neue Album! Ich bin so unglaublich aufgeregt und nervös und gespannt und freu mich wie bekloppt auf diesen neuen kreativen Prozess." Das wird ihre unzähligen Anhänger mehr als freuen.

Lena Meyer-Landrut beim ECHO 2016
Getty Images/Matthias Nareyek/WireImage
Lena Meyer-Landrut beim ECHO 2016

Neben dieser bombastischen Nachricht verriet die Beauty noch ein kleines Geheminis: "Name steht schon seit vielen Wochen!" Scheint, als hätte sie sich für den neuen Platten-Titel schon etwas ganz Besonderes ausgedacht. Wie genau der Name des Albums lautet, hat sie allerdings bis dato noch nicht verraten.

Lena Meyer-Landrut beim ESC in Oslo
Rolf Klatt
Lena Meyer-Landrut beim ESC in Oslo

Warum Lena immer so sensationell hübsch ist, erfahrt ihr in diesem Clip.