Während die EM 2016 in vollem Gange ist, wird auch auf die Spielerfrauen immer wieder ein besonderes Auge geworfen. Montana Yorke (23), Ann-Kathrin Brömmel (26) und Co. sind auf der Tribüne nicht nur hübsch anzusehen, sondern haben sich auch ein eigenes Karrierestandbein aufgebaut. Doch was wurde eigentlich aus den Ladys, die inzwischen keine Spielerfrauen mehr sind?

Lena Gercke und Sami Khedira bei einem öffentlichen Auftritt
Patrick Hoffmann/WENN
Lena Gercke und Sami Khedira bei einem öffentlichen Auftritt

Lena Gercke (28), die auch schon vor ihrer Beziehung mit Sami Khedira (29) super erfolgreich als Model war, fieberte noch während der WM 2014 im Stadion mit Sami mit. Inzwischen ist sie mit dem Arzt Kilian Müller-Wohlfahrt happy. Auch Grace Capristos (26) Karriere begann schon lange, bevor sie Mesut Özil (27) kennenlernte: Die Beauty war als Sängerin der Band Monrose schon ein Star in Deutschland. Im Jahr 2011 begann die Liebe zu Profi-Kicker Mesut, eine Trennung und ein Liebes-Comeback bei den Bambis 2015 folgten. Den aktuellen Beziehungsstatus kennen wohl nur die beiden. Kurz nach dem WM-Finale 2014 gaben Sarah Brandner (27) und Bastian Schweinsteiger (31) ihre Trennung bekannt - stolze sieben Jahre lang waren sie ein Paar. Sarah ist mittlerweile wieder glücklich und mit dem Unternehmer Michael Beier zusammen.

Michael Ballack und Simone Ballack
ActionPress
Michael Ballack und Simone Ballack

Simone Ballack wird scheinbar nicht ganz so schnell wieder happy in Sachen Liebe: Seit der Scheidung von Michael Ballack (39) 2012 ist sie trotz kleinen Liebeleien noch immer Single. Vielleicht lohnt sich ja das Flirten beim Public Viewing?

Grace Capristo und Mesut Özil beim Bambi 2015
Alexander Koerner / Getty Images
Grace Capristo und Mesut Özil beim Bambi 2015

Dass in Lena Gercke ein richtiger Spaßvogel steckt, seht ihr im angehängten Clip.