Mitte Juni lief Oscar Pistorius (29) ohne Prothesen ins Gericht der südafrikanischen Hauptstadt Pretoria, um seine körperliche Hilflosigkeit deutlich zu machen. Nie wieder wolle er hinter Gitter, auch seine Freundin Reeva Steenkamp (✝29) hätte sich ein anderes Schicksal für ihn gewünscht. Jetzt hat die Richterin allerdings ein Urteil gesprochen: Oscar Pistorius wurde heute zu sechs Jahren Haft verurteilt.

Oscar Pistorius vor Gericht in Südafrika
Splash News
Oscar Pistorius vor Gericht in Südafrika

Wie The Guardian berichtet wurde der ehemalige Paralympics-Star von Richterin Masipa für die Tötung seiner Freundin Reeva Steenkamp zu sechs Jahren Gefängnis verurteilt. Wegen Totschlags hätten Oscar Pistorius eigentlich bis zu 15 Jahre Haft gedroht. Doch die Richterin sagte nach dem Urteilsspruch, es habe "erhebliche und zwingende Gründe" gegeben, von dem Minimum von 15 Jahren abzuweichen. Ein wichtiger Faktor dafür sei die Fehlwahrnehmung des Sportlers gewesen, die ihn dazu brachte, auf seine Freundin zu schießen.

Oscar Pistorius bricht vor Gericht zusammen
Getty Images
Oscar Pistorius bricht vor Gericht zusammen

Direkt nach dem Gerichtsbeschluss wurde Oscar Pistorius abgeführt, seine Schwester Aimee hat den Saal unter Tränen verlassen.

Reeva Steenkamp und Oscar Pistorius auf einer Party in Johannesburg, Südafrika
Getty Images
Reeva Steenkamp und Oscar Pistorius auf einer Party in Johannesburg, Südafrika