Sie stammt aus einer echten Fußball-Familie: Avelina Boateng ist wohl in ständiger Begleitung des runden Leders aufgewachsen. Ihr Halbbruder Kevin Prince Boateng (29) kickt heute für den AC Mailand und ihr leiblicher Bruder Jérôme Boateng (27) für den FC Bayern München. Doch trotz des allgegenwärtigen Rasensports ist Avelina selbst überhaupt nicht Fußball-versessen.

Jérôme Boateng im EM-Spiel gegen Italien 2016
ActionPress
Jérôme Boateng im EM-Spiel gegen Italien 2016

In einem Interview mit Universal Music erklärt die hübsche 24-Jährige, dass sie mit Fußball eigentlich gar nicht so viel am Hut hat, wie man denken könnte: "Ich mag es, die Spiele mal zu sehen. Aber ich schaue nicht jedes Spiel. Ich bin nicht total Fußball-versessen." Wer hätte das von einer echten Boateng gedacht?

Avelina Boateng bei der Talkshow von Markus Lanz im Juni 2016
Action Press / gbrci / Future Image
Avelina Boateng bei der Talkshow von Markus Lanz im Juni 2016

Viel lieber beschäftigt sich Avelina mit der Musik. Sie möchte als Sängerin durchstarten und ist außerdem eine leidenschaftliche Tänzerin, trat sogar schon bei The Voice of Germany auf. Bei der EM 2016 drückt sie ihrem Bruder Jérôme aber trotzdem beide Daumen - das liegt ihr dann wohl irgendwie doch im Blut.

Avelina Boateng bei der Talkshow von Markus Lanz
gbrci / Future Image
Avelina Boateng bei der Talkshow von Markus Lanz

Mit welchem US-Megastar ihr Bruder Jérôme zusammenarbeitet, erfahrt ihr im folgenden Clip.