Vom Vlogger zum Kino-Star? Mit seinen YouTube-Videos kassiert Julien Bam (27) jedes Mal aufs Neue mindestens 2 Millionen Views - und das Woche für Woche. Einer seiner Clips wurde sogar fast 13,5 Millionen Mal angeschaut. Klar ist: Das, was der Wahlkölner auf seinem Vlog so von sich gibt, kommt bei den Fans an. Nun will er sich aber offenbar trotzdem mal in einem neuen Metier ausprobieren: Gemeinsam mit YouTube-Kollege Gong Bao drehte er den Film "Fallen".

Gong Bao und Julien Bam
Instagram / julienbam
Gong Bao und Julien Bam

In dem Streifen geht es um drei junge Krieger, die durch ein interstellares Tor in eine andere Welt gelangen. Dort müssen sie gemeinsam gegen einen starken Feind antreten, der natürlich von seiner Armee unterstützt wird. Für die drei Helden tickt die Zeit. Um zu überleben, müssen sie zusammenhalten. Nur so können sie einen Weg zurück in ihre Heimat, ihr zu Hause finden und die Welt vor noch schlimmeren Gefahren beschützen.

Gong Bao, YouTube-Star
Instagram / gongbao
Gong Bao, YouTube-Star

Der Film soll noch in diesem Jahr erscheinen, so heißt es auf der offiziellen Facebook-Seite von "Fallen" Ob allerdings im Kino, im TV oder passenderweise auf YouTube wird noch nicht verraten.

YouTube-Star Julien Bam
Instagram / julienbam
YouTube-Star Julien Bam

Ihr habt Lust auf einen kleinen Einblick in den Fantasy-Film? Dann schaut euch doch den kurzen Trailer am Ende des Artikels an.