Nun ist es ganz offiziell: Rocco Stark (30) und Angelina Heger (24) haben sich getrennt und es wird laut Aussagen des Schauspielers auch "definitiv kein Comeback geben". Die beiden TV-Bekanntheiten bestreiten ihr Leben von nun an ohne einander und als Neu-Singles. Warum die beiden ihre Liebe aufgegeben haben, ist noch immer nicht bekannt. Ob der neue Social-Media-Beitrag von Rocco jetzt darauf anspielt?

Rocco Stark, Schauspieler
Anita Bugge / WireImage / Getty Images
Rocco Stark, Schauspieler

"Fremdgehen muss nicht immer küssen, berühren, oder flirten sein. Wenn du Nachrichten löschst, damit sie dein Partner nicht sieht, bist du schon längst dort angekommen", lautete der Spruch, den der 30-Jährige in Form eines Bildes auf seinem Facebook-Profil veröffentlichte. Offenbar hat der Shop-Inhaber eine klare Vorstellung darüber, wann ein Vertrauensbruch stattfindet. Ob er da wohl aus Erfahrung spricht?

Rocco Stark bei der Berlin Fashion Week
AEDT/WENN.com
Rocco Stark bei der Berlin Fashion Week

Im Juni behauptete ein Bekannter noch gegenüber der Bild, den wahren Grund zu wissen, warum sich der Sohn von Uwe Ochsenknecht (60) von Angelina getrennt hat: "Sie hat Rocco nie vertraut und forschte hinter seinem Rücken alte Liebschaften, mit denen Rocco längst abgeschlossen, beziehungsweise keinen Kontakt mehr hatte. Das hat Rocco sehr belastet, als es herauskam."

Angelina Heger und Rocco Stark bei "Das Sommerhaus der Stars"
Stefan Menne
Angelina Heger und Rocco Stark bei "Das Sommerhaus der Stars"

Das letzte Interview des Unternehmers zu seiner Verflossenen könnt ihr euch hier ansehen.