Mitte Juni trennten sich Rocco Stark (30) und Angelina Heger (24) voneinander - die Statements zum Beziehungs-Aus schienen eine klare Sprache zu sprechen. Doch nach heimlichen Küssen und zweideutigen Posts in den sozialen Netzwerken schien ein Liebes-Comeback wahrscheinlich zu sein. Jetzt hat Rocco ein für alle mal Klartext gesprochen!

Auf Facebook zeigte sich der Sohn von Uwe Ochsenknecht (60) von den Spekulationen über seinen Beziehungsstatus ziemlich genervt. Er beendete nun das Getuschel der letzten Wochen und stellte klar: "Jetzt noch einmal: wir sind definitiv getrennt und es wird definitiv kein Comeback geben." Damit kann man ein erneutes Aufflammen der Liebe zwischen ihm und Angelina Heger wohl endgültig ausschließen. Diesen Eindruck vermittelte die ehemalige Bachelor-Kandidatin bereits vor wenigen Stunden mit einem Foto und dem simplen Hashtag "Single Lady".

Rocco dürfte momentan ohnehin ganz andere Gedanken haben: Kürzlich gab er bekannt, dass seine geliebte Oma gestorben sei. Diese wird am Freitag im Kreise ihrer Familie beerdigt.

Wie sehr Rocco zuletzt in einem Interview für Verwirrung rund um ihn und Angelina sorgte, erfahrt ihr im Video am Ende des Artikels.

Sebastian und Angelina Pannek bei der Berlin Fashion Week 2019
Getty Images
Sebastian und Angelina Pannek bei der Berlin Fashion Week 2019
Baerbel Wierichs, Jimi Blue, Natascha und Cheyenne Ochsenknecht sowie Umut Kekili (2.v.r.)
Getty Images
Baerbel Wierichs, Jimi Blue, Natascha und Cheyenne Ochsenknecht sowie Umut Kekili (2.v.r.)
Angelina Heger im Juli 2016
Getty Images
Angelina Heger im Juli 2016


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de