Sie ist wirklich kaum noch wiederzuerkennen. Vorbei sind ihre Mädchen-von-nebenan-Zeiten. Neuerdings präsentiert sich Emma Roberts (25) als wahrer Vamp. Bei der Comic-Con in San Diego führte sie nun eine erneute Frisurveränderung vor und sorgte mit ihrer ganz neuen Attitüde für den absoluten Wow-Moment.

Abigail Breslin und Emma Roberts beim Comic-Con-Pressetermin für "Sream Queens"
London Entertainment /Splash
Abigail Breslin und Emma Roberts beim Comic-Con-Pressetermin für "Sream Queens"

Zusammen mit ihren Serienkollegen Keke Palmer (22), Billie Lourd (24), Abigail Breslin (20), Lea Michele (29), John Stamos (52) und Jamie Lee Curtis (57) präsentierte Emma Neuigkeiten rund um "Scream Queens": Und stellte optisch dabei - in einem Kopf-an-Kopf-Rennen mit der super sexy gekleideten Lea Michele - alle in den Schatten.

Schauspielerin Emma Roberts in New York City
J. Webber / Splash News
Schauspielerin Emma Roberts in New York City

Emma führte nämlich ihre jetzt langen und mit einem Pony versehenen, blonden Haare vor und versetzte in einem coolen Metallic-Anzug und regelrechter Diva-Pose alle in Staunen. Ihre nach ihrem Miami-Urlaub schön gebräunte Haut ließ sowohl ihre immer noch ungewohnte Haarfarbe als auch ihr Outfit perfekt strahlen. Es scheint wirklich so, als habe sich Emma nach ihrer Trennung von Evan Peters (29) ein komplett neues Image zugelegt. Und das steht ihr wirklich außerordentlich gut!

Lea Michele in San Diego
Splash News
Lea Michele in San Diego

Emma Roberts ist wahrlich nicht die einzige Hollywood-Beauty, die in der letzten Zeit mit heißen Urlaubspics verzückte. Seht in diesem Clip, welcher Star sich sogar mit Babybauch ins Meer stürzte: