Was für eine Schocknachricht, die vergangene Woche die Netz-Gemeinde ereilte. Nash Grier, bekannter Online-Star, berichtete am Donnerstagabend via Twitter von einem schweren Motorrad-Unfall, bei dem sein Bruder Hayes, der sich ebenfalls über eine beachtliche Fan-Gemeinde freuen darf, verletzt wurde. Der Hashtag #BetetfürHayes verbreitete sich wie ein Lauffeuer. Doch in den Folgetagen dann die erlösende Nachricht: Der Jungstar ist auf dem Weg der Besserung. Jetzt zeigte er erstmals seine Verletzungen.

Hayes Grier mit seinen Verletzungen nach seinem Unfall
Twitter / Hayes Grier
Hayes Grier mit seinen Verletzungen nach seinem Unfall

Das erste Foto, das der 16-Jährige auf seinem Instagram-Account teilte, zeigt ihn dick eingepackt und mit Schläuchen im Arm an sein Krankenbett gefesselt. Auch wenn Hayes hoffnungsvoll die Daumen in die Höhe streckt, ist ihm seine Erschöpfung anzusehen. Welch ein furchtbarer Anblick! Doch wie durch ein Wunder steht der smarte New Yorker nur einen Tag später bereits wieder auf seinen eigenen Beinen - oberkörperfrei und mit Bandage um den Bauch präsentiert er seine Blessuren. Motivierend betitelt er sein Spiegelselfie mit den Worten: "Bereit, zurückzukehren." Tschakka!

Hayes Grier auf einem Geländemotorrad in North Carolina
Twitter / Hayes Grier
Hayes Grier auf einem Geländemotorrad in North Carolina

Keinen Tag länger hätte es Hayes hilflos im Krankenhaus ausgehalten, wie er weiter verrät: "Es ist an der Zeit, etwas lustiges zu tun. Ich habe nichts gemacht, außer Schlafen und Ärzte haben mich gepiesackt. Ich bin durch mit alledem. Lächeln, weiter gehts." 'Und man darf sich mehr als sicher sein, dass der süße Teenie schon bald wieder mit seinem Motorrad durch die Natur flitzen wird.

Hayes Grier auf dem roten Teppich
John Sciulli / Getty Images
Hayes Grier auf dem roten Teppich