1997 wurden die Hanson-Brüder Isaac (35), Taylor (33) und Zac (30) mit dem Song "MMMBop" weltberühmt. Reihenweise brachten die drei schnuckeligen Teenager ihre weiblichen Fans zum Ausrasten. Heute sind die Musiker vor allem mit ihren Familien beschäftigt. Insgesamt haben die drei Männer nämlich mittlerweile schon 12 Kinder! Über das neueste Familienmitglied freute sich jetzt der jüngste Hanson-Bruder: Zac ist zum vierten Mal Vater geworden.

Zac, Isaac und Taylor Hanson bei der Premiere von "Pacific Rim"
Getty Images
Zac, Isaac und Taylor Hanson bei der Premiere von "Pacific Rim"

Wie Zac Hansons Pressesprecher gegenüber People bestätigte, kam Zacs Tochter am Samstag, dem 6. August, zur Welt. "Wir freuen uns unglaublich über die Ankunft von Mary Lucille Diana Hanson", erzählte der frischgebackene Vierfachpapa dem Magazin und verriet, dass das kleine Mädchen in seiner eigenen Heimatstadt Tulsa in Oklahoma mit einem Gewicht von 3,6 Kilogramm geboren wurde.

Die Hansons mit ihren Frauen und Kindern
REX FEATURES LTD. / ActionPress
Die Hansons mit ihren Frauen und Kindern

Zac Hansons Kinderschar umfasst damit nun John Ira Shepherd (8), Junia Rose Ruth (5), George Abraham Walker (2) und den Neuankömmling Mary Lucille Diana. Zu Taylors Familie gehören Jordan Ezra (13), Penelope Anne (11), River Samuel (9), Viggo Moriah (7) und Wilhelmina Jane (3). Isaac hat drei Kinder: Clarke Everett (9), James Monroe (8) und Nina Odette (2). Ob sich zu diesen 12 Kids in der Zukunft noch weitere Babys hinzugesellen werden?

Die Hansons 1997
WENN
Die Hansons 1997