Lange stand sie im Schatten ihrer berühmten Schwester Daniela Katzenberger (29), denn Jennifer Frankhauser (23) hielt sich immer lieber im Hintergrund - bis jetzt - denn inzwischen hat die Platinblondine einen eigenen Song rausgebracht und sage und schreibe zehn Kilogramm abgespeckt.

Jennifer Frankhauser, Schwester von Daniela Katzenberger
Instagram / jenny_frankhauser
Jennifer Frankhauser, Schwester von Daniela Katzenberger

Wie hat Jenny das geschafft? "Also ich mache mindestens jeden zweiten Tag eine Stunde Sport und hab dadurch auch schon einiges abgenommen und habe auch einen Personal-Trainer, der mich da ein bisschen unterstützt", so die 23-Jährige im Promiflash-Interview. Sport ist also ihr Geheimrezept, doch Jenny muss durch ihren Fitnesswahn auch auf ihre liebste Süßigkeit verzichten.

Jennifer Frankhauser bei der Unique Fashion Show
WENN.com
Jennifer Frankhauser bei der Unique Fashion Show

"Ich hab halt am Anfang ein bisschen gemogelt, da hab ich immer die Schokolade gegessen und hab dann einfach eine Stunde später gesagt 'So, jetzt geht die Diät weiter!' Aber das hat irgendwie nicht funktioniert", gesteht die Blondine. Mit dem neuen Hammer-Body und ihrer Debütsingle greift Jenny nun aber die Schlager-Charts an.

Jennifer Frankhauser, Schwester von Daniela Katzenberger
Sebastian Reuter/Getty Images for Platform Fashion
Jennifer Frankhauser, Schwester von Daniela Katzenberger

Seht im Clip am Ende des Artikels das komplette Interview mit Jennifer Frankhauser.