Mit seiner Sandra Luesse (34) schwebt Bastian Yotta (39) momentan auf Wolke sieben. An dem Liebesrausch dürfen auch all seine Fans teilhaben – kaum ein Tag vergeht, an dem Bastian nicht super [Artikel nicht gefunden] auf seinen Social Media Accounts teilt. Doch dass der mega Verliebte auch ganz anders kann, hat er jetzt mit einer romantischen Überraschung bewiesen.

Auf seinem Snapchat-Profil präsentierte Bastian seinen Followern ein paar Schnappschüsse von einem weiß-rosa-rotem Meer aus Luftballons auf seinem Grundstück. "Ich habe für jede Stunde unserer Beziehung einen Ballon organisiert", schrieb der Selfmade-Millionär stolz dazu und ergänzte den Hashtag "Yotta Style". Ein Bastian Yotta lässt sich offenbar nicht lumpen, seine Liebe romantisch zu zelebriern. Die Ballon-Überraschung bekam Sandra für ihren Einstand in Bastians Luxus-Villa – das verliebte Pärchen ist nämlich schon zusammengezogen.

Damit wird es wohl auch künftig die eine oder andere Pool-Sex-Show von Bastian und Sandra zu sehen geben.

Erfahrt im folgenden Video, wie sich Bastian Yotta nach der Trennung von seiner Maria zunächst trösten ließ.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de