Na, war das wohl etwas zu viel des Guten? Als Mama eines achtjährigen Sohnes und einer gerade mal zweijährigen Tochter hat Christina Aguilera (35) ganz bestimmt nicht sonderlich viel Zeit dazu, mit Freunden Party zu machen. Wenn es dann allerdings doch mal wieder so weit ist, lässt es die Sängerin richtig krachen. Diese Vermutung kommt zumindest bei Betrachtung neuer Paparazzi-Fotos auf...

Christina Aguilera beim Verlassen eines Clubs in New York
@PapCultureNYC / Splash News
Christina Aguilera beim Verlassen eines Clubs in New York

Ziemlich mitgenommen sah X-Tina aus, als sie Freitagnacht einen Club in New York verließ. Die Ex-The Voice-Jurorin torkelte aus der Bar und musste dabei von ihrem Bodyguard und Freunden gestützt werden, auf ihren Mega Heels konnte Christina kaum noch laufen. Eines ist klar: Die Rothaarige hat ihre Nacht auf Achse ordentlich genossen.

Christina Aguilera
Instagram / xtina
Christina Aguilera

Feiern kann die 36-Jährige: Im Januar wurde bereits berichtet, dass ihr Verlobter Matthew Rutler (31) sie von einer Party nach Hause tragen musste - dieses Mal hatte ihre Entourage das Vergnügen.

Christina Aguilera während eines Konzerts in Los Angeles
Kevin Winter/Getty Images
Christina Aguilera während eines Konzerts in Los Angeles

Im angehängten Clip am Ende des Artikels könnt ihr euch anschauen, womit Christina kürzlich für einen kleinen Skandal sorgte.