Auch heute flossen im Promi Big Brother-Haus wieder die Tränen bei Cathy Lugner (26). Die Favoritin auf den Sieg des Formates musste heute, genau wie die anderen Bewohner, die Höhe- und vor allem auch Tiefpunkte ihres Lebens Revue passieren lassen. Dabei erfuhren die Zuschauer, warum die emotionale Blondine so sehr auf puppenhaftes Make-up setzt – schuld ist ihre Jugend!

Cathy Lugner als Kind
Facebook/ Cathy Lugner
Cathy Lugner als Kind

Promi Big Brother setzte heute auf große Gefühle. Und eine Teilnehmerin öffnete sich besonders! Cathy Lugner gestand: "Ich hatte eine Puppe und wollte so sein wie sie." Der Grund dafür liegt in ihrer einsamen Jugend. Nach einer einer tollen Kindheit, hatte die junge Mutter große Probleme mit ihrem Umfeld: "Ich hab nie irgendwo dazugehört. Das ist der Grund warum ich mich als Person so krass verändert habe."

Cathy Lugner und Natascha Ochsenknecht im "Promi Big Brother"-Haus
SAT.1
Cathy Lugner und Natascha Ochsenknecht im "Promi Big Brother"-Haus

Zum ersten Mal gab auch Ben Tewaag (40) ein kleines Detail über seine Vergangenheit preis. Der ehemalige Rüpel berichtete von einer alten Liebe, die ihm aus seiner größten Lebenskrise geholfen hat: "Ich will nicht wissen, wo ich ohne sie wäre.

Ben Tewaag bei PBB
SAT.1
Ben Tewaag bei PBB

Olivia Jones (46) erzählt im Video, welche der PBB-Kandidaten sie am meisten überrascht haben.