Was für eine schreckliche Hater-Aktion! Im August brachte Charlotte Würdigs (38) Göttergatte Sido (35) seine neue Single "Geuner" auf den Markt. "Ich bin ein Sinti von Kopf bis Fuß. [...] Ich bin ein Zigeuner, Z-Z-Zigeuner, Geuner", singt der Rapper in dem Lied und verweist damit voller Stolz auf seine Wurzeln. Für einen Social-Media-Nutzer Anlass, gegen den Zweifachvater zu schießen – das lässt Charlotte natürlich nicht einfach unkommentiert.

"Jeder Mensch weiß: Zigeuner sind niedere Lebensformen", lässt ein Hater über das soziale Netzwerk verlauten. Eine üble Aussage, die Charlotte mächtig wütend macht, sodass sie auf Instagram schreibt: "Wie kann ein Mensch nur so ekelhaft sein?!? Mit solchen bescheuerten Aussagen beleidigst du nicht nur meine Familie und mich – auch Millionen anderer Menschen." Sie stellt völlig aufgebracht klar: "Du repräsentierst eine ganz bestimmte Art von 'Mensch' die ich nicht dulden werde, kann und möchte!"

Charlotte hätte gerne eine Erklärung für diesen schrecklichen Kommentar, doch ist sich sicher: "Aber dazu wirst du wohl kaum in der Lage sein..." Die Fans können der Blondine nur zustimmen – solch rassistische Äußerungen gehen einfach gar nicht!

Hört euch hier das Lied, um das es geht, noch mal an:

Doreen Steinert und Sido im Jahr 2009
Getty Images
Doreen Steinert und Sido im Jahr 2009
Doreen Steinert und Sido beim Echo 2010
Getty Images
Doreen Steinert und Sido beim Echo 2010


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de