Sandra Bullock (52) schafft es schon seit mehreren Jahren, ihre Adoptivkinder von der Öffentlichkeit fernzuhalten. Es gibt kaum Bilder von der Schauspielerin, die sie in Begleitung ihrer beiden Kleinen zeigen. Doch einige Informationen zu den Rackern hat Sandra jetzt selbst in einer Talkshow preisgegeben.

Sandra Bullock, Schauspielerin
WENN
Sandra Bullock, Schauspielerin

Die Hollywood-Schönheit war zu Gast in der ersten Folge von Harry Connick Jr.s (49) neuem Format Harry. Im Mittelpunkt der Unterhaltung zwischen der 52-Jährigen und dem Moderator stand dabei vor allem ihr Nachwuchs. Und der scheint mit kräftigen Organen gesegnet worden zu sein, wie Sandra verriet: "Den Babys geht es so gut. Sie sind so laut, so laut." Der 6-jährige Louis und seine 4-jährige Schwester Laila seien sogar die lautesten Kinder auf dem Planeten, wie die "Taffe Mädels"-Darstellerin betonte. "Ich weiß nicht, ob es die Akustik [bei uns zu Hause] ist, aber sie sind unglaublich", beschrieb Sandra weiter.

Sandra Bullock
Rob Latour / Splash News
Sandra Bullock

Die Produzentin hat ihren Sohn 2010 adoptiert, als dieser drei Monate alt war. Fünf Jahre später nahm sie dann ihre Tochter im Alter von drei Jahren an. Louis soll sich sein Geschwisterchen damals selbst ausgesucht haben.

Sandra Bullock
WENN
Sandra Bullock