Ein trauriger Tag für die Navy CIS-Fangemeinde: Executive Producer Gary Glasberg starb überraschend im Alter von 50 Jahren. Bereits seit 2009 gehörte er fest zum Team und war auch für die Darsteller ein enges Serienfamilienmitglied. Auch sie machten ihren Kummer über den tragischen Verlust nun öffentlich.

Gary Glasberg, Produzent
FayesVision/WENN.com
Gary Glasberg, Produzent

Eine konkrete Todesursache ist bisher nicht bekannt, aber Gary sei laut Informationen von E! News im Schlaf von uns gegangen. Hauptdarsteller Michael Weatherly (48), der den Womanizer Senior Special Agent Tony DiNozzo verkörpert, äußerte sich bei Twitter: "Was für ein trauriger Tag das ist: Gary Glasberg war ein sanfter Mann und ein Gentleman, der von so vielen Menschen geliebt wurde. Schickt eure Liebe an seine Familie."

Michael Weatherly
WENN
Michael Weatherly

Auch Schauspielerin Pauley Perrette (47) – die ausgeflippte Computer- und Forensikwissenschaftlerin – ist schwer bestürzt über den plötzlichen Tod von Gary: "Unsere Herzen sind alle zusammengebrochen. Unser NCIS-Showrunner und Boss Gary Glasberg ist von uns gegangen. Geschockt und traurig. Es gibt dafür keine Worte." Die Dreharbeiten müssen zwar weitergehen, doch alle sind sich sicher, dass es ohne Gary nicht mehr dasselbe sein wird.

Pauley Perrette
Daniel Tanner/ WENN.com
Pauley Perrette

Im Jahr 2016 mussten wir uns schon von vielen Prominenten verabschieden, wie ihr im Video seht.