Schwere Vorwürfe gegen Mark Harmon (67)! Vor rund einem Jahr mussten die Fans von Navy CIS einen schweren Abschied verkraften: Nach 16 Jahren kehrte Pauley Perrette (50) der amerikanischen Serie den Rücken – und sorgte kurz darauf für den nächsten Schock! Die Schauspielerin deutete Missbrauch am Set an. Jetzt wurde die Abby-Darstellerin deutlicher: Sie behauptet, Hauptdarsteller Mark hätte nicht nur sie körperlich angegriffen!

Mit einem Twitter-Beitrag reagierte die 49-Jährige offenbar auf die Frage, ob sie sich ein “Navi CIS”-Comeback vorstellen könne: "Ich komme nicht zurück. Nie wieder! Bitte hört auf zu fragen." Den dramatischen Grund für ihre deutlichen Worte lieferte Pauley gleich mit: "Ich habe Angst vor Harmon und davor, dass er mich angreift. Ich habe Albträume davon." In einem weiteren Post, der mittlerweile gelöscht ist, ging der Hollywood-Star sogar noch weiter. Sie teilte ein Foto, das einen Mann mit einer genähten Wunde und einem blauen Auge zeigt. "Das ist einem meiner Crew-Mitglieder passiert und ich habe höllisch dafür gekämpft, um zu verhindern, dass es wieder passiert. Um meine Crew zu schützen", schrieb Pauley.

Ihre Vorwürfe gegen ihren Ex-Kollegen waren damit aber noch nicht beendet. "Und dann wurde ich körperlich angegriffen, weil ich nein gesagt habe? Und ich verlor meinen Job", soll das TV-Gesicht laut TMZ weiter erklärt haben. Mark äußerte sich bisher nicht dazu.

Pauley Perrette bei den Streamy AwardsMike Windle/Getty Images for Dick Clark Productions
Pauley Perrette bei den Streamy Awards
Mark Harmon und Pauley Perrette in "Navy CIS"WENN
Mark Harmon und Pauley Perrette in "Navy CIS"
Cast von "Navy CIS", Michael Weatherly, Cote de Pablem Mark Harmon, Pauley Perrette, Brian DietzenGetty Images
Cast von "Navy CIS", Michael Weatherly, Cote de Pablem Mark Harmon, Pauley Perrette, Brian Dietzen


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de