Vor Kurzem war Sängerin Sarah Joelle Jahnel (27) in der Datingshow Adam sucht Eva - Promis im Paradies komplett nackt zu sehen. Im RTL-Paradies suchte die ehemalige DSDS-Teilnehmerin nach der großen Liebe. Doch obwohl man es Sarah in der Fernsehsendung nicht anmerkte, offenbart die Blondine Promiflash jetzt, wie unwohl sie sich dabei fühlte.

Sarah Joelle Jahnel bei "Adam sucht Eva - Promis im Paradies"
RTL
Sarah Joelle Jahnel bei "Adam sucht Eva - Promis im Paradies"

"Ich hatte schon ein paar Komplexe auf jeden Fall. Also ich hab mich da nicht wirklich wohlgefühlt. Es war eine richtige Überwindung für mich", beichtet sie im Interview mit Promiflash. Sie sei besonders unsicher wegen ihres Körpers, da der ja noch nicht operiert wurde. "Da sitzt halt nicht alles so perfekt wie bei den anderen."

Sarah Joelle Jahnel am Strand bei "Adam sucht Eva"
Adam sucht Eva, RTL
Sarah Joelle Jahnel am Strand bei "Adam sucht Eva"

Deshalb war die Zeit bei "Adam sucht Eva" wohl doch nicht so paradiesisch, wie man annehmen könnte. Noch dazu kommt auch, dass Sarah Joelle für ihre Teilnahme von Freunden und Familie stark kritisiert wurde. Was genau es mit der Kritik ihrer Angehörigen auf sich hat, seht ihr im Video.

Sarah Joelle Jahnel bei "Adam sucht Eva"
Adam sucht Eva, RTL
Sarah Joelle Jahnel bei "Adam sucht Eva"