Grund zur Freude für die Fans des Rappers Kool Savas (41)! Nach zwei Jahren Pause meldet sich der selbsternannte "King of Rap" mit einem neuen Album zurück. Und nicht nur das – Sido (35), Azad und Samy Deluxe (38) sind nur einige der Hip-Hop-Größen, mit denen Kool Savas im Rahmen seiner neuen Platte zusammenarbeitet.

Kool Savas im Europa-Center
WENN
Kool Savas im Europa-Center

Rap-Legende Kool Savas veröffentlichte mit gleich 18 neuen Songs sein neues Album "Essahdamus". Seit über 20 Jahren hält sich der Rapper erfolgreich im Musikgeschäft. Über seine künstlerische Entwicklung sprach der Rapper nun mit Bild. Man kenne ihn "eher so im Einfach-auf-die-Kacke-hauen-Modus", doch inzwischen würde er "nicht mehr nur der Provokation willen alles ungefiltert raushauen“. Mit der ersten Single-Auskopplung "Auge" wolle er bewusst seine sanfte Seite zeigen – dann gebe es aber auch noch "den klassischen Savas".

Kool Savas bei der "Mercedes-Welt"
WENN
Kool Savas bei der "Mercedes-Welt"

"Haltet euren Kindern die Ohren zu!", klare Ansage! Die alten, etwas härteren Texte performt Kool Savas auf der Bühne immer noch. Er stehe auch zu den provokativen Songs, aber klar, dass alles nicht allzu ernst zu nehmen ist: „Alles, was ich je geschrieben habe, gerade in Bezug auf die derberen Sachen damals, hatte immer ein Augenzwinkern, eine sarkastische und ironische Note für mich. Wer das nicht checkt, ist schon ein ziemlicher Holzkopf."

Rapper Kool Savas
WENN
Rapper Kool Savas

Fans dürfen sich auch über die Zusammenarbeit mit alten Bekannten freuen. Der Kontakt zur Crew "Masters of Rap" war zwischenzeitlich abgebrochen. Auf dem Album sind sie mit dem Track "Rapper wie du" wieder vereint, und auch im echten Leben schätzt Kool Savas den Kontakt: "Man teilt vielleicht nicht mehr die Gegenwart, aber dafür eine ganz lange gemeinsame Vergangenheit. Man verzichtet auf Oberflächlichkeit, die sonst bei anderen Begegnungen vielleicht eher eine Rolle spielen". Sanfte Töne des Deutsch-Rappers!