Neue Soap mit Suchtgefahr? Am 21. November 2016 startet die neue Serie "Sterne von Berlin – die jungen Polizisten" bei RTL II. Worum es genau geht, verrät Hauptdarsteller und Ex-Bachelorette-Kandidat Philipp Stehler jetzt schon gegenüber Promiflash.

Philipp Stehler und Franziska Balzer in "Sterne von Berlin – Die jungen Polizisten"
RTL II
Philipp Stehler und Franziska Balzer in "Sterne von Berlin – Die jungen Polizisten"

"Fünf frisch ausgelernte Polizisten, die in einer WG in Berlin leben. Jeder hat seine eigene Story, jeder bringt seinen Background mit. Der eine ist der Übergewichtige, der andere hat einen Migrationshintergrund, dann gibt es den Ordentlichen, die Wilde, die Vorbildliche...", beschreibt Philipp die Grundkonstellation der neuen Vorabendserie.

"Sterne von Berlin – Die jungen Polizisten"
RTL II
"Sterne von Berlin – Die jungen Polizisten"

Und warum sollte man "Sterne von Berlin" auf keinen Fall verpassen, lieber Philipp? "Es ist einfach was Neues, das ist ein Format, das es so noch nicht gibt. Es wird einfach gezeigt, dass Polizisten ganz normale Menschen sind und auch cool sein können." Für den Blondie wird es wohl auch eine spannende private Handlung geben... Klingt aufregend – kommenden Montag um 17:00 Uhr RTL II einschalten!

"Sterne von Berlin – Die jungen Polizisten"
RTL II
"Sterne von Berlin – Die jungen Polizisten"

Was in der Serie natürlich auch nicht fehlen darf, könnt ihr hier im Clip erfahren!