Es war ein bewegtes Jahr für Bundestrainer Joachim Löw (56)! Bei der Europameisterschaft 2016 flog die Deutsche Fußballnationalmannschaft im Halbfinale gegen Frankreich raus – und auch nach dem Turnier gab es ein vorzeitiges Ende: Der Coach und seine Frau Daniela Löw trennten sich nach ganzen 30 Ehejahren!

Doch offenbar scheint diese Beziehung nicht im Bösen auseinandergegangen zu sein – im Gegenteil. Im Interview mit der Gala verrät der Bundestrainer über seine Feiertagsplanung nämlich Folgendes: "Ich feiere Weihnachten mit meiner Frau!" Für ihn scheint das nach all den Jahren ganz normal zu sein, denn trotz Wohnungskauf in Berlin ist er noch immer mit seiner Heimat (und somit auch mit Daniela) verbunden: "Ich mag Berlin, ich habe hier viele Freunde und vor allem viele Termine. Ich wohne auch weiterhin in Freiburg. Ich mag den Mix zwischen beiden Städten."

Schön zu sehen, dass eine Ehe auch ein friedliches und diesem Falle sogar ein besinnliches Ende finden kann.

Dass Löw ein cooler Typ ist, beweist er nicht nur im Umgang mit seiner Frau. Auch in der Nationalmannschaft ist der Trainer für jeden Spaß zu haben. Schaut euch in dem folgenden Video an, wie sich "Die Mannschaft" in der Mannequin-Challenge so schlägt:

Joachim Löw, Natalia Wörner und Heiko Maas bei der Wahl zum BundespräsidentenSteffi Loos/Getty Images
Joachim Löw, Natalia Wörner und Heiko Maas bei der Wahl zum Bundespräsidenten
Joachim Löw und Lukas Podolski nach einem Länderspiel 2008Alex Livesey / Getty Images
Joachim Löw und Lukas Podolski nach einem Länderspiel 2008
Lukas Podolski und Joachim LöwPatrik Stollarz / Getty Images
Lukas Podolski und Joachim Löw


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de