Ganz unerwartet kam es vor einer Woche zur Trennung von Angelina Heger (24) und Leonard Freier (31). Doch auch wenn die beiden nur eine kurze Zeit lang ein Paar waren, leidet die Blondine jetzt unter furchtbarem Liebeskummer, den sie unter Tränen in die Welt hinaus trug. Ob die Lovestory der beiden wirklich so echt war, wagt Denise Temlitz jetzt zu bezweifeln. Auch ein Pärchen-Comeback hält sie für höchst unwahrscheinlich.

Denise Temlitz
Instagram / denise_temlitz
Denise Temlitz

Anfang dieses Jahres kämpfte Denise in Der Bachelor um das Herz von Leonard, bekam in Folge sechs aber keine Rose mehr. Im Promiflash-Interview erklärt sie zur Leolina-Liebe: "Ich bin mir nicht sicher, ob das nicht doch eine reine PR-Geschichte war." Auch mit den Gründen für ihre Vermutung hält sie nicht lange hinterm Berg: "Da das so dramatisch danach abgelaufen ist mit Beschimpfen und 'du hast mich betrogen' und sie dann ja auch mit dieser Aussage an die Öffentlichkeit gegangen ist." Doch selbst wenn es keine PR-Beziehung war, kann sich Denise nicht vorstellen, dass sich Leonard noch mal auf Angelina einlässt.

Denise Temlitz und Leonard Freier
Der Bachelor, RTL
Denise Temlitz und Leonard Freier

Das Interview mit Denise könnt ihr euch im angehängten Clip anschauen!

Leonard Freier und Angelina Heger im Oktober 2016 bei einer Musical-Premiere in Berlin
Patrick Hoffmann/WENN.com
Leonard Freier und Angelina Heger im Oktober 2016 bei einer Musical-Premiere in Berlin