Als hätte dieses Jahr nicht schon genug an Trauerfällen zu bieten gehabt... George Michael (✝53) ist tot. Am Sonntag entschläft der Sänger offenbar friedlich in seinem Zuhause, sein Herz versagt. Mit ihm geht eine weitere Musiklegende von uns. Sein Tod kam plötzlich – George hatte doch noch so viel vor!

Die genauen Umstände seines Todes sind noch nicht bekannt. Klar ist: Der Tod kam – wie immer – zu früh. Der ehemalige Wham!-Sänger, der auch solo extrem erfolgreich war und sich mit Hits wie "Faith" oder "Freedom" unsterblich machte, wollte ein neues Album aufnehmen, war erst im Sommer noch bei James Cordens legendärem Carpool Karaoke zu sehen. Damals wirkte er fit, unbeschwert. Vor sieben Wochen der letzte Instagram-Eintrag seiner offiziellen Seite. Dort heißt es, dass er an einer Dokumentation gearbeitet habe.

"George Michael arbeitet gerade daran seinem Dokumentarfilm "Freedom" den letzten Schliff zu verpassen. Er hat tolles, bislang unveröffentlichtes Archivmaterial entdeckt und shootet gerade Interviews für das Projekt, sodass der Film im März 2017 ausgestrahlt werden kann", heißt es in dem Eintrag.

George Michael bei einem Konzert, September 2011
Getty Images
George Michael bei einem Konzert, September 2011
George Michael in London
Peter Macdiarmid/Getty Images
George Michael in London
George Michael im August 1984
Getty Images
George Michael im August 1984


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de