Auch 2016 gab es für Kino-Fans wieder viele große Blockbuster zu sehen. Ob Eddie Redmayne (34) als Zauberer in "Phantastische Tierwesen" aus dem Harry Potter-Universum oder "Rogue One: A Star Wars Story" – es gab jede Menge Kassenschlagerpotenzial. Doch auch 2017 dürfen die Zuschauer gespannt sein: Vor allem zahlreiche Fortsetzungen und Reboots komme auf die Leinwand.

Los geht es gleich im Januar mit Traumduo Ryan Gosling (36) und Emma Stone (28) im Filmmusical "La La Land". Besonders die Gesangseinlage des Hollywood-Hotties dürfte ein echter Hingucker werden. Im Februar können die Fans dann auch endlich wieder Jamie Dornan (34) als Christian Grey in "Fifty Shades Of Grey 2 - Gefährliche Liebe" anschmachten. Für Disney-Fans gibt es ab 16. März Emma Watson (26) als Belle in der Realverfilmung von "Die Schöne und das Biest" zu sehen.

Für Comic-Freunde hält 2017 wieder einiges bereit. Nach dem Überraschungserfolg vor zwei Jahren greift Chris Pratt (37) in "Guardians of the Galaxy 2" wieder an. Auch ein erneutes Reboot der Spider-Man-Filme steht an. Nach Tobey Maguire (41) und Andrew Garfield (33) wird sich diesmal Tom Holland (20) durch die Lüfte schwingen. Ben Affleck (44) hat seinen schwarzen Gummianzug wieder angelegt und wird gemeinsam mit Superman Henry Cavill (33) und Wonder Woman Gal Gadot (31) im November die Welt vor dem Bösen bewahren. Letztere bekommt zuvor im Juni noch einen eigenen Film.

Ein besonders witzige Reboot dürfen die Kinozuschauer wohl von Baywatch erwarten. Wie der Streifen mit Dwayne "The Rock" Johnson (44) und Zac Efron (29) wird, seht ihr im Clip.

Natürlich darf es im kommenden Jahr auch an Action nicht fehlen. Langersehnt ist hier sicherlich der mittlerweile achte Teil der Fast & Furious-Reihe im April. Im Dezember bekommen die Zuschauer traditionsgemäß auch wieder einen Star Wars-Film zu sehen. "Die Mumie" bekommt 2017 ein düsteres Remake mit Tom Cruise und Russell Crowe (52) in den Hauptrollen. Für Jack-Sparrow-Fans wird im Mai der neue "Pirates Of The Caribbean 5: Salazars Rache" veröffentlicht. Ernste Töne schlägt im Februar Mark Wahlberg (45) an. Als Polizist geht er in "Boston" auf die Suche nach dem Attentäter während des Marathons 2013.

Die gelbe Invasion darf auch 2017 nicht im Kino fehlen: Die Minions kommen in "Ich – Einfach unverbesserlich 3" am 6. Juli wieder zurück auf die Leinwände. Aus deutscher Sicht dürfte wohl vor allem der Bullyparade-Film von Michael Bully Herbig (48) ebenfalls ein echter Kassenschlager werden.

Emma Stone und Ryan Gosling 2016 in Los AngelesEmma McIntyre / GettyImages
Emma Stone und Ryan Gosling 2016 in Los Angeles
Filmplakat von Marvel's "Guardians of the Galaxy 2"Walt Disney Motion Pictures
Filmplakat von Marvel's "Guardians of the Galaxy 2"
Mark Wahlberg in "Boston"Studiocanal
Mark Wahlberg in "Boston"
Tom Cruise und Annabelle Wallis in "Die Mumie"© Universal Pictures.
Tom Cruise und Annabelle Wallis in "Die Mumie"
"Ich – Einfach unverbesserlich 3"-TeaserplakatUniversal Pictures Germany
"Ich – Einfach unverbesserlich 3"-Teaserplakat
Dwayne "The Rock" Johnson und Zac EfronInstagram/therock
Dwayne "The Rock" Johnson und Zac Efron


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de