Für Jessica Paszka (26) beginnt das neue Jahr mit einem wahren Albtraum! Schon vor ein paar Wochen wurde die ehemalige Bachelor-Kandidatin Opfer eines Cyber-Angriffs, nun hat es erneut ein anonymer Hacker auf die Beauty abgesehen. Wie sehr Jessica unter den fiesen Attacken des Internet-Kriminellen leidet, hat sie uns jetzt verraten.

Jessica Paszka beim Mon Cheri Barbara Tag im Postpalast in MünchenActionPress
Jessica Paszka beim Mon Cheri Barbara Tag im Postpalast in München

"Jemand erstellt Profile bei Facebook und Instagram mit meinem Namen und meinen Fotos. Dieser jemand schreibt dann Mädels an und fordert die Handynummern", erzählt die 26-Jährige gegenüber Promiflash. Der Täter lasse sie kaum zur Ruhe kommen: "Ich werde die ganze Zeit gehackt." Die bedrohliche Situation schlägt dem TV-Gesicht gehörig auf die Nerven. "Ich hatte vor zwei Jahren schon mal einen Stalker. Ich habe Angst", sagt Jessica, die hofft, dass der böse Spuk bald ein Ende hat. Wer hinter den vielen Hack-Angriffen steckt und ob es sich um ein und denselben Täter handelt, ist aber noch unklar.

Jessica PaszkaFacebook / Jessica Paszka
Jessica Paszka

Immer öfter werden Promis das Ziel von Hackern. In der Vergangenheit gab es bereits einige Vorfälle dieser Art, die für Schlagzeilen sorgten, wie zuletzt bei Pippa Middleton (33) und Schauspielerin Leslie Jones.

Jessica Paszka bei der Secret Fashion Show in MünchenActionPress
Jessica Paszka bei der Secret Fashion Show in München


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de