Bisher trat Lamiya Slimani eigentlich nur als YouTube-Star und Sängerin in Erscheinung. Doch nun überraschte sie auch noch mit einem ganz anderen Job. Für die Maybelline "New York Hot Trends Xhibition"-Show im Rahmen der Berlin Fashion Week, lief die dunkelhaarige Schönheit über den Laufsteg – und zeigte ihren sexy Knackpo.

Die Kehrseite der YouTuberin kann sich wirklich sehen lassen. Superselbstbewusst und in einem knallengen Body schritt Lamiya über den Catwalk und begeisterte die anwesenden Zuschauer. Die deutsche Beauty kann locker mit Plus-Size-Models wie Ashley Graham (29) oder Tara Lynn mithalten. Da steht doch der Laufstegkarriere nichts mehr im Weg!

Dabei will Lamiya eigentlich Beyoncé (35) Konkurrenz machen und als Sängerin durchstarten. Erst im vergangenen Jahr hat sie ihr erstes Album veröffentlicht. Auch auf YouTube läuft es super, über 750.000 folgen ihr auf der Videoplattform. Was sagt ihr zu Lamiyas Auftritt auf der Berliner Fashion Week? War das zu gewagt oder gefällt euch die YouTube-Beauty-Queen als Curvy-Model? Stimmt in unserer Umfrage ab!

Lamiya Slimani bei der Maybelline New York Hot Trends XhibitionAEDT/WENN.com
Lamiya Slimani bei der Maybelline New York Hot Trends Xhibition
Ashley Graham, ModelSplash News/Addition Elle
Ashley Graham, Model
Tara Lynn für ELLE NorwayELLE Norway
Tara Lynn für ELLE Norway
Wie gefällt euch Lamiya Slimanis Model-Walk?519 Stimmen
357
Super! Sie sieht wirklich sehr sexy aus.
162
Nicht so gut. Ich finde das Outfit zu freizügig.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de